Fast nichts…

…und doch so viel. Meditatives Improvisieren am Klavier. 51 Modelle.

MN 903

Mit CD. Illustriert. “Fast nichts – und doch so viel” richtet sich an alle, die etwa drei bis fünf Jahre den Klavierunterricht besucht haben: an Jugendliche, Erwachsene, an Wiedereinsteigende, an Fortgeschrittene.

Meditatives Improvisieren ist auf allen Stufen faszinierend, bereichernd und beglückend. Kommen Sie zur Ruhe, wählen Sie eines der 51 Modelle, vertiefen Sie sich in diese Melodie, in diesen Klang, in diesen Rhythmus oder in diese 2-, 4- oder 8-Takt-Gruppe, lassen Sie sich tragen – es werden sich Ihnen neue Welten erschliessen.

«Jeder Mensch hat etwas zu sagen. Aber es nicht zu verschweigen und nicht zu stammeln, sondern es auch wirklich zu sagen, sei es nun mit Worten oder mit Farben oder mit Tönen, darauf einzig kommt es an.» Hermann Hesse